About

Musiker
Perkussionist
Improvisator
Lehrer

Er studierte Schlagzeug an der Hochschule für Musik in Krakau und an der Musik-Akademie Basel. Als Solist und Kammermusiker, trat er an zahlreichen Festivals in Europa auf: „Benjamin Festival” Berlin, Slapstick Festival in Bristol, „Different Beat” Fritz Hauser, Ruhrtriennale Essen, Tage für Neue Musik Zurich, zudem gastierte in zahlreichen Orchestern. Seit Beginn seiner Karriere entwickelt Dominik Dolega einen einzigartigen Kunststil wo Malerei, Tanz, Theater, Musik und Elektronik interaktiv ineinander verwoben werden, sich gegenseitig beeinflussen und so eine neue und unkonventionelle Kunstform entstehen lassen.

Im 2012 hat er in das Ensemble „FronTTon” eingetreten, das die klanglichen
Räume der Neuen Musik mit der Vitalität und dem Rhythmus des Jazz kombiniert. Neue Cd mit Gerry Hemingway kommt in 2018.

In Förderverein für Steinkleng-musik organisiert er Konzerte, Seminare und arbeitet mit den Kulturorganisationen zusammen Als Teil des Projekts entstanden The Stone Orchestra und The Stone Trio, The Stone 4 Cinema,die auf Schweizer und ausländischer Bühnen erfolgreich auftreten.

Im 2015 gründete er mit Francisca Näf und Jean-Christophe Groffe das Trio „Sfaira”. 2015 gründete er das Education-Projekt «Klangkids» mit Schülern aus verschiedenen regionalen Musikschulen.

www.dominikdolega.net
www.frontton.com
www.steinklanginstrumente.ch
www.sfaira.ch